Datenschutz

 

Wir die

Sonepar Deutschland Information Services GmbH,
Südfeldstraße 7a, 30453 Hannover

nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden in diesem Shop nur im notwendigen Umfang erhoben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung.

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per Email zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier einsehen.

Datensicherheit

Sicherheit hat für uns große Bedeutung. Deshalb setzen wir das bewährte SSL-Verschlüsselungsverfahren ein, um Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff bei der Übertragung im Internet zu schützen. Die SSL-Verschlüsselung erfolgt ausschließlich im Bestellprozess.

Wir unterhalten physische, elektronische und verfahrenstechnische Sicherheitsmaßnahmen im Zusammenhang mit der Erhebung, dem Speichern und der Offenlegung von persönlichen Informationen unserer Kunden.

Für Sie ist es wichtig sich gegen unbefugten Zugang zu Ihrem Passwort und Computer zu schützen. Wenn Sie sich Ihren Computer mit anderen teilen, sollten Sie darauf achten, sich nach jeder Sitzung abzumelden.

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Widerruf von Einwilligungen

Wenn Sie den von uns angebotenen Newsletter, u.a. für Werbezwecke, in unserem hierfür vorgesehenen Menüpunkt bestellen möchten, benötigen wir von Ihnen nur eine gültige E-Mail-Adresse. Nach der Anmeldung sendet Ihnen unser System eine E-Mail mit einem Aktivierungs-Link, womit Sie die Eintragung bestätigen. Damit gewährleisten wir, dass Sie tatsächlich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und Sie mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Der Versand des Newsletters erfolgt durch die Sonepar Deutschland/Region Nord-Ost GmbH.

Mit der Anmeldung zum Newsletter werden Ihr Vorname, Ihr Nachname (soweit von Ihnen mitgeteilt) und Ihre E-Mail-Adresse genutzt.

Die Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit formlos widerrufen.

Der Widerruf ist zu richten an: info@eas-y.de

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an die Sonepar Deutschland GmbH bzw. an das mit ihr im Sinne des § 15 Aktiengesetz verbundene Unternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren (Name, Adresse, evtl. Telefonnummer zur Abstimmung von Lieferterminen) und zur Versendung des Newsletters erforderlich ist.

Auch beim Zahlungsverkehr gehen wir auf Nummer sicher. Wir arbeiten eng mit Banken, Geldinstituten und Kreditkartengesellschaften zusammen, um Ihnen beim Einkauf in unserem Shop und der Online-Zahlung per Kreditkarte ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten.

Sofern wir in Vorleistung treten, holen wir zur Wahrung unserer berechtigen Interessen (Sicherung des Zahlungsablaufs) ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei der Schufa Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden ein. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Eine ausschließlich automatisierte Einzelentscheidung erfolgt nicht.

Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Belange unter anderem Anschriftendaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

Unabhängig davon werden wir der Schufa auch Daten aufgrund nichtvertragsgemäßen Verhaltens (z.B. unbestrittene offene Forderungen) im gesetzlich zulässigen Rahmen übermitteln.

Sie können Auskunft bei der Schufa über die Sie betreffenden gespeicherten Daten erhalten. Weitere Informationen über das Schufa-Auskunfts- und Score-Verfahren enthält ein Merkblatt, das auf Wunsch von der Schufa zur Verfügung gestellt wird.

Die Adresse der Schufa lautet: Schufa Holding AG, Verbraucherservice, Postfach 5640, 30056 Hannover.

Wir versichern, dass Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergegeben werden, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet sind oder Sie vorher Ihre Zustimmung gegeben haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleister in Anspruch nehmen, werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes geregelt.

Verwendung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte-Cookies). Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

Auswertungen, Statistiken

Auf dieser Website werden durch Technologien der etracker GmbH (www.etracker.de) Daten in anonymisierter Form zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden, die allerdings Daten ausschließlich in pseudonymer Form sammeln und speichern. Die Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datensammlung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

info@eas-y.de

(*) Die Lieferzeit in Bezug auf alle anderen Produkte ist individuell und ergibt sich insbesondere aus der Lieferzeit unserer Vorlieferanten. Nach Bestellung erfolgt hier binnen 48 Stunden die Bekanntgabe des individuellen Lieferdatums.
 
Vorabüberweisung
 
Nachnahme
 
Barzahlung